Hallo Craft Distillers!

Der Wettbewerb um die Craft Spirits Berlin Awards widmet sich handwerklich produzierten Spirituosen. Er ist Europas größter Kontest in diesem Bereich. Bewertet werden alle Spirituosenklassen sowie Likörweine. Es können auch handgemachte Softdrinks, Filler und Sirupe am Wettbewerb teilnehmen.

Die eingereichten Produkte werden von einer Fachjury in einer Blindverkostung beurteilt. Zur Jury gehören ausgewiesene Experten und Sensoriker. Jedes Produkt wird für sich allein und von mindestens fünf Juroren bewertet. Zu den getesteten Kriterien gehören u. a. Geruch, Geschmack, Balance und Typizität. Die Bewertung erfolgt nach einem 100-Punkte-Schema.

Auszeichnungen

Gestaffelt nach der erreichten Punktzahl werden Gold-, Silber- und Bronzemedaillen verliehen. In den vergangenen Jahren konnte etwa die Hälfte aller bewerteten Produkte eine Medaille erringen.

Innerhalb der einzelnen Spirituosenkategorien wird zudem die Auszeichnung „Best in Class“ vergeben. Das Produkt mit der höchsten Punktzahl im gesamten Wettbewerb erhält die Auszeichnung „Craft Spirit of the Year – Best in Show“. Dem Produzenten mit den meisten Prämierungen wird der Titel „Craft Distillery of the Year – Best in Show“ verliehen.

Die Preisverleihung findet am 26. Februar 2021 im Säälchen in Berlin-Friedrichshain statt. Ab dem 27. Februar 2021 sind die Ergebnisse auf dieser Website abrufbar. Alle Gewinner erhalten Urkunden und Medaillenaufkleber.

Anmeldung Wettbewerb

Bitte melden Sie Ihre Produkte online an. Im Anschluss erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Die Anmeldegebühren betragen:

1. Probe – 150 €
2. und 3. Probe – jeweils 125 €
ab der 4. Probe – jeweils 90 €

Hier anmelden

Einsenden Probe

Von jedem Produkt muss eine etikettierte Originalflasche mit mindestens 0,35 l Inhalt eingereicht werden. Kleinere Flaschen müssen auf mindestens 0,35 l addiert werden. Nach Eingang erhalten Sie eine Bestätigung. Bitte senden Sie Ihre Produktproben an folgende Adresse:

Craft Spirits Berlin Awards
Portal 1/EG
Erkelenzdamm 59/61
D-10999 Berlin

Verzollung

Für Teilnehmer aus dem Ausland: Bitte beachten Sie beim Verzollen der Sendung die Vorschriften in Ihrem Land. Wir empfehlen, eine Proforma-Rechnung beizulegen mit dem Hinweis „Warenmuster ohne Wert – nicht zum Verkauf bestimmt“.

Für Sendungen aus Nicht-EU-Ländern: Bitte versenden Sie Ihre Proben verzollt. Die Proforma-Rechnung muss außen auf das Paket aufgeklebt werden.

Anmelde- und Einsendeschluss

Der Anmelde- und Einsendeschluss ist der 31. Januar 2021.

Bestätigung Empfang

Sobald Ihre Produkte bei uns eingetroffen und von uns erfasst wurden, erhalten Sie eine Empfangsbestätigung.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung

E: info@craftspiritsberlin.de
T: +49 179 260 45 17 (Thomas Kochan)
T: +49 163 464 86 88 (Theo Ligthart)