Tag 1: Samstag, 7. März 2020

Bühne 1: Verkostungen

13:00 / Verkostung

Spirituosen schmecken wie ein Experte

Emmanuel Rosier – Sommelier

Emmanuel Rosier

Geboren im Beaujolais, aufgewachsen in Afrika, bester Sommelier Neuseelands – Emmanuel Rosier ist ein Weltenbummler. Seit 2018 betreibt er Restaurants in Zürich und Bad Gastein.

14:00 / Verkostung

Destillation & Mazeration: Gin selber machen?

Ludwig Schlak – Nordbrand Nordhausen

Ludwig Schlak

Ludwig Schlak arbeitet seit 2016 als Destillateur bei Nordbrand Nordhausen. Derzeit ist er in der Produktentwicklung tätig.

15:00 / Verkostung

Gibt es Zucker in meinem Drink?

Arno Dirker – Verband zuckerfreier Destillateure

Arno Dirker – Verband zuckerfreier Destillateure

2019 wurde der Verband zuckerfreier Destillateure gegründet, der sich dafür einsetzt, dass zuckerfrei hergestellte Destillate offiziell als „trocken“ oder „dry“ bezeichnet werden dürfen.

16:00 / Verkostung

Low Sugar Cocktails. A Declaration of Love (Vortrag in englischer Sprache)

Filip Bochenski – Fabelei Bar

Filip Bochenski

Bochenski ist Head Bartender in der Fabelei, einer hellen Bar in Berlin-Schöneberg, die er gemeinsam mit Anastasia Schöck gründete. Dort wird Aperitif-Kultur gepflegt, werden Cocktailgeschichten serviert.

17:00 / Verkostung

Ming River? Baijiu für Erwachsene!

Matthias Heger – Ming River

Matthias Heger

Matthias Heger hat sich während seiner Aufenthalte in China in Baijiu verliebt. Zusammen mit Simon Dang, Bill Isler und Derek Sandhaus hat er Ming River ins Leben gerufen.

18:00 / Verkostung

Der Gin-Trend: Erfahrungen mit einer jungen Brennerei

Jan Kreutz – Berlin Distillery

Jan Kreutz

In seiner 2019 gegründeten Berlin Distillery stellt Kreutz auf einer kleinen Brennblase verschiedene nachhaltige Gins her, mit besonderen Signature Botanicals. In Seminaren gibt er sein Wissen an Gin-Liebhaber weiter.

Bühne 2: Vorträge und Podiumsdiskussionen

13:30 / Vortrag

Von „Aqua ardens“ bis Alkopop: Eine kurze Geschichte der Spirituosen

Werner Albrecht – Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Werner Albrecht

Werner Albrecht ist Deutschlands bekanntester Spirituosenbeamter. Er ist im Referat Wein, Bier, Getränkewirtschaft des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft tätig.

14:30 / Vortrag

Von der Heimat der Craft-Destillen

Friedrich Springob – „Kleinbrennerei“

Friedrich Springob

Friedrich Springob ist Geisteswissenschaftler und, was Spirituosen angeht, begeisterter Quereinsteiger. Als Redakteur der Fachzeitschrift „Kleinbrennerei“ hat er schon viele Spirituosenschätze entdeckt.

15:30 / Vortrag

Edelbrennerei Dirker: Die hohe Kunst des Destillierens

Arno Dirker – Edelbrennerei Dirker

Arno Dirker

Mitte der 1980er-Jahre begann Dirker mit dem Schnapsbrennen – zunächst als Hobby. 2019 wurde er vom Landwirtschaftsministerium in der DLG-Prämierung mit Gold ausgezeichnet, zum besten Brenner Deutschlands.

16:30 / Vortrag

Mit Samurai-Seele: Gin und Botanical Spirits aus Japan

Munehiro Sata & Yoshiko Ueno-Müller – Akayane Distillery

Munehiro Sata

Munehiro Sata, Inhaber von Akayane, ist besessen von Destillation. In neun spezialgefertigten Pot-Stills verewigt er japanische Aromen in Shochu.

Yoshiko Ueno-Müller

Yoshiko Ueno-Müller ist Geschäftsführerin von Ueno Gourmet und vertreibt die Produkte der Akayane Distillery in Europa.

17:30 / Vortrag

Alles über Shrubs. Das Einmaleins der essiggesäuerten Fruchtsirupe

Damien Guichard – Truffle Pig Bar

Damien Guichard

Guichard kam nach Berlin als Übersetzer, der seine Deutschkenntnisse verbessern wollte. Er sammelte jedoch vor allem Kenntnisse über Bars, Spirituosen und Cocktails. Heute ist er Barchef im Truffle Pig.

Tag 2: Sonntag, 8. März 2020

Bühne 1: Verkostungen

13:00 / Verkostung

Zuckerrohr = Rum = süß?

Dirk Becker – German Rum Festival

Dirk Becker

Dirk Becker ist Gründer des German Rum Festivals und des Rum Depot, er veranstaltet Seminare und Tastings. Als internationales Jurymitglied besucht er regelmäßig Destillen, Rum ist seine Leidenschaft.

14:00 / Verkostung

Weshalb Rum die komplexeste Spirituose der Welt ist und woran man Nieten erkennt

Nicolas Kröger – Bar Wagemut

Nicolas Kröger

Spirituosenexperte und Bartender Kröger führte das Rum Depot in Berlin-Schöneberg, bevor er 2018 seine Bar Wagemut in Kreuzberg eröffnete. Unter dem Label N. Kröger fine spirits produziert er Spirituosen.

15:00 / Verkostung

Craft News from Quebec: Discover Extraordinary Gins from Quebec! (Vortrag in englischer Sprache)

Jean-François Cloutier – Association des micro-distilleries du Québec

Jean-François Cloutier

Jean-François Cloutier ist Präsident der Vereinigung der Mikrodestillerien von Québec (Association des micro-distilleries du Québec) und Gründer und Produktionsleiter der Distillerie du St. Laurent.

16:00 / Verkostung

The Rebirth of Tequila (Vortrag in englischer Sprache)

David Suro Piñera

David Suro Piñera

Piñera, in Guadalajara im mexikanischen Bundesstaat Jalisco geboren, dem Herzland der Tequila-Produktion, arbeitet daran, Traditionen und ursprüngliche Produktionsmethoden wiederzuentdecken.

17:00 / Verkostung

The Magic of Koji Behind Sake and Shochu: What You Can Learn from Traditional Japanese Fermentation Methods (Vortrag in englischer Sprache)

Eriko Jitsukata & Markus Shimizu – Ueno Gourmet

Eriko Jitsukata

Eriko Jitsukata ist Sake-Sommelière und eine wahre Expertin in Sachen Reiswein aus Japan.

Markus Shimizu

Markus Shimizu wuchs in Japan auf und studierte in Düsseldorf Kunst. In Berlin verschrieb er sich dem japanischen Handwerk der Fermentation und gründete Mimi Ferments.

Bühne 2: Vorträge und Podiumsdiskussionen

12.30 / Vortrag

Frauen in der Spirituosenwelt. Ein Feiertagstalk

Caroline Adam, Lisa Bauer – DeVin, Franziska Bischof – Edelbrennerei Bischof, Magdalena Korkasz – Bean, Joanna Rathenow – Mexilove

Caroline Adam

Die Grafikdesignerin und ehemalige Barbetreiberin Caroline Adam entwickelt Konzepte und Inhalte für Unternehmen der Bar-Branche. Ihr Wissen vermittelt sie in Vorträgen und Workshops.

Lisa Bauer

Lisa Bauer aus der Steiermark kreiert Rezepte wie eine Parfümeurin, ihre Schöpfungen sind opulent und bleiben in Erinnerung. Von ihr stammen DeVin Gin und Wermute aus Gelbem Muskateller und Uhudler.

Franziska Bischof

Die Edelbrandsommelière Franziska Bischof führt eine fränkische Familienbrennerei in vierter Generation. Als „Die Brennerin“ hat sie dem Betrieb neuen Geist eingehaucht, Regionalität steht im Vordergrund.

Magdalena Korkasz

Nach Stationen in vielen wichtigen Cocktailbars ist die Bartenderin Magdalena Korkasz nun im Berliner Restaurant Bean zu Hause.

Joanna Rathenow

Joanna Rathenow bringt mit ihrem Tomatenschnaps Mexilove Menschen zusammen. Was als selbst kreierter „Mexikaner“ für Freunde begann, hat in den Kneipen und Bars Berlins schon viele Fans gefunden.

13:30 / Vortrag

Mainland-Whiskys: So finden Sie sich in einem Post-Brexit-Europa zurecht

Bernd Schäfer – Master of the Quaich

Bernd Schäfer

Bernd Schäfer ist Lebensmittel- und Spirituosenberater. Seit vielen Jahren arbeitet er als Juror bei Spirituosenwettbewerben und hält Vorträge über Whisky. 1996 wurde er zum Keeper of the Quaich, 2007 zum Master ernannt. Er ist Mitbegründer des European Network of Spirit Experts.

14:30 / Vortrag

Pure Spirits Floating in a Sea of Cocktails (Vortrag in englischer Sprache)

Jon Cooper – Beavis Bar

Jon Cooper

In Frankreich entdeckten der amerikanische Pub-Besitzer Jon Cooper und der holländische Fotograf Rik Lusing ihre Leidenschaft für einzigartige Spirituosen. 2018 eröffneten beide in Berlin die Beavis Bar, eine Verkostungsbar mit über 800 Destillaten, 2019 ausgezeichnet als beste Farm-to-Shaker Bar.

15:30 / Vortrag

300 Jahre Trinkkultur in Berlin

Peter Eichhorn

Peter Eichhorn

Peter Eichhorn ist selbstständiger Food-Journalist. Er erkundet die Gärbottiche, Fasskeller und Destillerien dieser Welt und arbeitet als Moderator und Juror bei Getränke- und Barwettbewerben.

16:30 / Vortrag

Der Natur auf die Finger geschaut – was ist eigentlich ein Aroma?

Kai Oliver Binder – ADM Wild

Kai Oliver Binder

Kai Oliver Binder, Lebensmitteltechnologe aus Berlin, ist seit mehr als 25 Jahren den Aromen beruflich eng verbunden.

17.30 / Vortrag

Wo die Profis trinken. Bar-Journalisten geben Einblick

Alexandra Bühler – Barstalker.de, Liv Fleischhacker – berlindrinks.de, Robert Schröter – Berlin ArtisanBar.Camp

Alexandra Bühler

Alexandra Bühler ist IT-Projektleiterin und Drink Connoisseur. Sie erkundet Länder über ihre Spirituosen und Städte über ihre Bars und schreibt dazu auf barstalker.de.

Liv Fleischhacker

Liv Fleischhacker arbeitet seit 2014 als Food-and-Drink-Autorin und ist Co-Leiterin des Bar-Blogs Berlin Drinks. Sie ist Mitbegründerin des jüdischen Foodfestivals Nosh Berlin.

Robert Schröter

Als Mixology-Autor, Bartender, Barbetreiber und Organisator des Craft Cocktails Festivals mischt Robert Schröter die Berliner Barszene auf. Er ist verantwortlich für artisanbar.camp und die Podcasts Cocktailende Nachtschwärmer und Eastern Shakes.

Kuratiert von Valerie Chartrain, www.spiritsfully.com.